studio - Was ist der beste freie Speicherlecksucher für ein C/C++-Programm und seine Plug-In-DLLs?



visual studio 2017 memory leak detector (5)

Ich habe gute Erfahrungen mit Rational Purify gemacht . Ich habe auch nette Dinge über Valgrind gehört

Ich habe eine EXE-Datei und viele Plug-In-DLL-Module, die die EXE-Datei lädt. (Ich habe eine Quelle für beide.) Eine plattformübergreifende (mit Quellen) Lösung wäre ideal, aber die Plattform kann auf WinXP und Visual Studio (7.1 / 2003 in meinem Fall) eingeschränkt werden.

Der integrierte VS-Lecksucher gibt nur die Zeile an, von der new / malloc aufgerufen wurde, aber ich habe einen Wrapper für Zuweisungen, so dass ein vollständiger symbolischer Stack-Trace am besten wäre.

Der Detektor würde auch in der EXE-Datei und den zugehörigen Plug-In-DLL-Modulen ein Leck erkennen können.



Answer #2

Ich persönlich benutze Visual Leak Detector , obwohl es große Verzögerungen verursachen kann, wenn große Blöcke lecken (es zeigt den Inhalt des gesamten durchgesickerten Blocks an).


Answer #3

Ich verwende Deleaker, um Lecks zu lokalisieren. Ich freue mich.


Answer #4

Wie viele meiner Freunde geschrieben haben, gibt es viele kostenlose Lecksucher für C ++. All dies wird Overhead verursachen, wenn Sie Ihren Code ausführen, ungefähr 20% langsamer. Ich bevorzuge Visual Leak Detector für Visual C ++ 2008/2010/2012 , Sie können den Quellcode herunterladen von - Link-Beschreibung hier eingeben .





memory-leaks